Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Besucher

Informationen für unsere Besucher

Ausstellerverzeichnis

Informationen

Downloadbereich

Plakat

Wie ein roter Faden

...zieht sich die Woll- und Flachsverarbeitung schon durch viele Generationen der Familie Meyer. Seit 2016 laden Sie Jedes Jahr am zweiten Wochenende im Oktober ein, am Heide Wolle Fest in Schneverdingen teil zu nehmen.  Was aus einer Laune heraus entstand ist mittlerweile fester Bestandteil der vorwinterlichen Routine einiger Besucher und Fans geworden. Bereits im Mai werden Eintrittskarten zum Geburtstag verschenkt und die Vorfreude ist groß, denn jedes Mal ist das Fest bisher gewachsen und neue Programmpunkte wurden aufgenommen. Dieses Jahr wird es zwei mehrstündige Workshops geben. Wer schon immer mal Wissen wollte ob "fair isle stricken" was für ihn ist oder ob man doch lieber kunstvolle Garne im "artyarn" Kurs selbst herstellt - man kann sich kaum entscheiden. Das muss man auch nicht, denn die Kurse finden zeitversetzt statt, so dass man an beiden Workshops mit kurzer Verschnaufpause teilnehmen kann. Als besonderes Highlight wir der überregional bekannte Herr Schönwolff am Samstag seine Werke präsentieren und bietet eine Spinnradwerkstatt an.

 Ein breites Spektrum der Wollverarbeitung bieten rund 30 ausgewählte Händler und Aussteller aus ganz Deutschland an. Die Besucher können stöbern, Fragen stellen, ausprobieren und sich mit Material für die kalte Jahreszeit eindecken. Im Café vor Ort darf man gerne seine Schätze gleich "annadeln", Klönschnack halten und sich vom Team der Veranstaltungshalle kulinarisch verwöhnen lassen.
Von gedrechselten Handspindeln, gefärbter Wolle über Stricknadeln, Farbverlaufsgarne, Anleitungen und Projektbeutel zum Aufbewahren der Schätze wird es auch ausgefallene Fasern zu bestaunen geben. Zudem zeigt Familie Meyer, dass spinnen bei Ihnen "Familiensache" ist, wenn gleich vier Generationen an den Spinnrädern Platz nehmen.